Queer – Podcast

YOUR WAY – Folge 14

Jetzt abonnieren …

#28 Heterosexualität als Werkseinstellung

Joanna ist der festen Überzeugung, hetero zu sein. Auch noch, als sie bereits ein Jahr mit einer Frau flirtet und es zum filmreifen Showdown kommt. In ihrer Hetero-Ehe fühlte sie sich schon lange nicht mehr wohl, aber sie blieb für die Kinder. Das sollte sich ändern als ihre Flirtpartnerin aufs Ganze geht. Aus einem Witz wird Liebe und ein Gefühl von Begehren, das Joanna noch nicht kannte.
Wie ihre Kinder sich verhielten als sie ihnen sagte, dass sie nun in eine Frau verliebt ist? Warum Joanna und ihre Partnerin auch nach vier Jahren noch immer getrennt wohnen und sich daran auch nicht so schnell etwas ändern soll? Und warum sie erst zwei Jahre nach ihrem äußeren Coming-Out auch ihr inneres Coming-Out vervollständigte? Das und vieles mehr erfahrt ihr von Joanna in ihrer persönlichen LateBloomer-Geschichte.
MEHR ERFAHREN …